Leistungshonorar

Unser Vergütungsmodell ist klar und eindeutig. Unsere Kunden zahlen für die Verwaltung ihres Vermögens ein transparentes Honorar.

Das Honorar für die Vermögensverwaltung setzt sich zusammen aus a) einer fixen Administrationsgebühr, abhängig von der Höhe Ihres Anlagevermögens, sowie b) einer performanceabhängigen Vergütung in Höhe von 10 % vom erwirtschafteten Nettowertzuwachs Ihres Depots.

Bei der Berechnung der Wertentwicklung vereinbaren wir den international anerkannten „High Watermark“-Standard. Er besagt, dass wir die Vergütung erst dann wieder berechnen, wenn der alte Höchststand überschritten ist.

Einfacher ausgedrückt: Wir verdienen dann Geld, wenn Ihr Depot erfolgreich gemanagt wird und Sie Geld verdienen.

Für Detailangaben zu den einzelnen Konditionen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 0221 20 30 90 oder per E-Mail an info@consortia.de zur Verfügung.

consortia.de nutzt Cookies und Marketing-Cookies, um die korrekte Funktionsweise der Webseite zu gewährleisten.

Die Erhebung personenbezogener Daten durch Cookies dient der Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung, beispielsweise beim Login oder der reibungslosen Abwicklung von Bestellvorgängen. Marketing-Cookies werden zur Optimierung der Seiten-Funktionen verwendet, um Ihnen relevante Inhalte passend zu Ihren Interessen anzeigen zu können. Klicke auf "Zustimmen und Fortfahren" um die Cookies zu akzeptieren oder verbietet die Nutzung durch "Marketing-Cookies deaktivieren".

Weiterführende Informationen finden Sie hier: Datenschutzerklärung / Impressum

Marketing Cookies deaktivieren Zustimmen und Fortfahren